Space and time for contemporary productions
Th.
17.06.21
19:30
Fr.
18.06.21
19:30
Sa.
19.06.21
15:00,
19:30

Rimini Protokoll
Konferenz der Abwesenden

Im Angesicht von weltumspannenden Krisen geht es um weltweite Zusammenarbeit. Dennoch wird die Krise diesmal lokal ausgetragen – im Namen der Welt bei einer internationalen und hochkarätig besetzten „Konferenz der Abwesenden“. Niemand reist an, und die Gründe für die Abwesenheit der Expert:innen sind so vielfältig wie ihre inhaltlichen Positionen. Für alle gilt, dass es Menschen hier vor Ort braucht, die als Stellvertreter:innen die Vorträge auf die Bühne bringen, doch diese erhalten ihre Skripte erst mit Beginn des Vortrags. Aus dem Umstand, nicht hier sein zu können oder auch zu müssen, entwickelt sich ein gemeinsames Spiel zwischen dem Publikum und den Menschen, die zu Träger:innen von Ideen, Biografien und Gedanken der Expert:innen werden. Inmitten der Abwesenheit entsteht Raum für neue Einschreibungen und ungeahnte Perspektiven.


Konzept, Text, Regie: Helgard Haug, Stefan Kaegi, Daniel Wetzel
Recherche, Dramaturgie: Imanuel Schipper, Lüder Pit Wilcke
Bühne, Video- und Lichtdesign: Marc Jungreithmeier
Mitarbeit politische-kulturelle Bildung: Dr. Werner Friedrichs
Produktionsleitung: Epona Hamdan
Dramaturgieassistenz: Sebastian Klauke
Regieassistenz: Lisa Homburger
Produktionsmitarbeit: Federico Schwindt

Mousonturm-Koproduktion mit Rimini-Apparat, dem Staatsschauspiel Dresden, HAU Hebbel am Ufer (Berlin) und dem Goethe-Institut. Die Konzeption wurde gefördert durch die Bundeszentrale für politische Bildung. Gefördert im Rahmen des Bündnisses internationaler Produktionshäuser von der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien und gefördert durch das Goethe-Institut.

© Sebastian Hoppe
© Sebastian Hoppe
© Sebastian Hoppe

Ticketverkauf über reservix

Ab 14 Jahren
Sprache: Deutsch
Dauer: 120 Min.

Die Erfassung der Kontaktdaten zur vorgeschriebenen Nachverfolgung im Covid-19 Fall erfolgt am Veranstaltungsort.
Die allgemeinen Hygiene- und Abstandsregeln sind einzuhalten.
Das Tragen eines medizinischen Mund- und Nasenschutzes ist im ganzen Haus, auch am Sitzplatz verpflichtend.
Einlass nur mit gültigem Negativnachweis (Getestet, Geimpft oder Genesen).

Mehr Infos zu Hygiene und Sicherheit