Space and time for contemporary productions
DE | EN
Mo.
07.09.20
10:00-11:30 mit Jason Jacobs
Di.
08.09.20
10:00-11:30 mit Jason Jacobs
Mi.
09.09.20
10:00-11:30 mit Jason Jacobs
Do.
10.09.20
10:00-11:30 mit Jason Jacobs
Fr.
11.09.20
10:00-11:30 mit Jason Jacobs

Profitraining
der Tanzplattform RheinMain

Trainingsbeschreibung
In diesem zeitgenössischen Tanztraining liegt der Schwerpunkt auf der Entwicklung von Bewegungsqualität durch die Aktivierung des Körperzentrums der Teilnehmer, Lockerung der Körpergelenke und das Abgeben des Körpergewichts an den Boden. Improvisationsübungen werden mit Hilfe der Imagination angeleitet, um die Aufmerksamkeit auf bestimmte Bewegungseigenschaften der Teilnehmer zu lenken und sie dabei zu ermutigen, den individuellen Zugang zur Bewegung zu finden. Nach einem sanften Warm-up nimmt die Komplexität des Bewegungsmaterials zu. Durch Partnerübungen wird den Teilnehmern die Möglichkeit geboten, das gemeinsame Tanzen zu erkunden. Koordination, Agilität und Körperkontrolle werden in diesem Training angeregt. Ziel ist es, den Teilnehmern energetische und konzentrierte Bewegungserlebnisse zu bieten.

Biografie
Jason Jacobs ist Choreograf, Tanzausbilder und Performer. Er besitzt Erfahrung in verschiedenen Sparten wie klassischem Ballett, Steptanz, Tanztheater und zeitgenössischem Tanz. Er hat mit Künstlern wie Alonzo King, Dwight Rhoden, Johannes Wieland und Hofesh Shechter gearbeitet. Er choreografierte für das North Carolina Dance Theater, Hofesh Shechters “In Good Company”, das Tanzhaus Zürich, TanzArt Ost/West, JET – das Junge Ensemble des tanzhaus nrw, und für die Funkin’ Stylez Motion Labz des Tanzlabor 21. Gemeinsam mit Ekaterine Giorgadze gehört er zur Kompanie MuddyBoots. Vor Kurzem absolvierte er an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Frankfurt am Main den Masterstudiengang Zeitgenössische Tanzpädagogik.

Preise
Einzelkarte € 6,-
10er-Karte € 35,-
Monatskarte € 50,-
Die Zahlung der Teilnahmegebühr erfolgt am Trainingstag in bar vor Ort.

Anmeldung per E-Mail obligatorisch:
anmeldung@tanzplattformrheinmain.de